LOGO_CS_WEISS-04.png

Man sagt, Murten verberge viele Geheimnisse unter seinem Kopfsteinpflaster und hinter seinen Mauern. Eine fantastische Welt des Lichts und der Träume, zu der nur diejenigen Zugang haben, die den Schlüssel zum Circuit Secret haben. In diesem Jahr werden Ihnen die Hüter dieser Geheimnisse die Türen öffnen und Ihre Schritte in diese Welt des Lichts lenken.

Werden Sie Herr über die Schlüssel und entdecken Sie sechs immersive Räume in der fantastischen Welt von Murten. Ein einzigartiges Erlebnis wartet auf Sie ! Folgen Sie der Eule, die Sie durch dieses Abenteuer begleiten wird !

LOGO_CS_WEISS-09.png

Wie funktioniert ein Besuch des Circuit Secret Murten Licht?

  • Buchen Sie Ihr Ticket online.

  • Kommen Sie rechtzeitig zum Startpunkt des Rundgangs (Museum Murten).

  • Erhalten Sie die notwendigen Anweisungen sowie die Schlüssel für den Rundgang.

  • Je nach Ankunft und Zusammensetzung der Gruppen kann es sein, dass Sie ein wenig warten müssen. Alle 7 Minuten kann eine Gruppe von max. 6-8 Personnen den Rundgang starten.

  • Folgen Sie dem eingezeichneten Weg auf der Karte und suchen Sie die Eule, um zu den verschiedenen Räumen zu gelangen.

  • Betreten Sie die magische Lichterwelt von Murten und interagieren Sie mit den Kunstwerken.

  • Wenn Sie Ihren Besuch beendet haben, legen Sie die Schlüssel bitte in die dafür vorgesehene Schlüsselbox.

Murten_Licht_Rundgang-38 (1).jpg

Circuit Secret Murten Licht ist Teil des neu kreierten Murten Licht LAB’s - die  Kreativwerkstatt von Murten Tourismus, welche alle Projekte zum Thema Licht ab Herbst 2021 in ein neues Bild rücken wird. Einzigartige Erlebnisse und faszinierende Konzeptionen stehen in den Startlöchern und warten darauf, von der Öffentlichkeit entdeckt und bestaunt zu werden. 

 

Der Circuit Secret Murten Licht konnte dank der grosszügigen Unterstützung von Innotour, der neuen Regionalpolitik (NRP), des Kantons Freiburg, des Vereins Fribourgissima Image Fribourg und der Gemeinde Murten verwirklicht werden. Das Projekt wird von Murten Tourismus in Zusammenarbeit mit Talentis Lab (Circuit Secret Netzwerk) realisiert.